Was soll ich tun?

Eure Probleme (wenn's sein muss auch persönliche ^^)

Moderator: Zersteudler

quadral
JYPD-Member
Posts: 449
Joined: 17.July.2006, 10:53:02
Location: Nähe Hamburg

Post by quadral »

Nein, die können die annahme eines einschreiben nicht verweigern!
Bei einem normalen einschreiben könnten sie behaupten das sie den brief nicht bekommen haben. aber bei einem Einschreiben mit rückschein ist man immer auf der sicheren seite!

LG, jay
White
JYPD-Member
Posts: 1354
Joined: 18.December.2004, 11:26:14
Location: Dresden
Contact:

Post by White »

naja Quadral verweigern können sie schon. Zum Beispiel die Tür zuknallen oder ähnlcihes. Aber damit handeln sie sich noch mehr Ärger ein. (meldung an Wettbewerbszentrale dass Briefe die an die Adresse, die im impressum steht, geschickt werden nicht angenommen werden. Somit keine Kontaktaufnahme möglich ist.)
User avatar
Thrall Bombadil
JYPD-Member
Posts: 818
Joined: 10.July.2005, 20:52:42
Location: Daheime
Contact:

Post by Thrall Bombadil »

So endlich ist es so weit....nach einigen hin und her bekomm ich nun mein geld zurück...ich hab deren ALternativ angebot verworfen...wen es genauer interessiert dann kann ich nochmals die mails etc. posten
www.archlinux...........
User avatar
Thrall Bombadil
JYPD-Member
Posts: 818
Joined: 10.July.2005, 20:52:42
Location: Daheime
Contact:

Post by Thrall Bombadil »

hab schon wieder ein prob mit denen...
die wollen meine schlechte bewertung nicht haben und ich soll die zurückrufen....


elektronik-star-de möchte für die nachfolgende Transaktion eine einvernehmliche Rücknahme der Bewertungen veranlassen. eBay bietet Mitgliedern die Möglichkeit gegenseitig Bewertungen zurückzunehmen, wenn beide Mitglieder übereinstimmen, dass die abgegebene Bewertung nicht mehr den Tatsachen entspricht.

Wenn Sie dieser Bitte nachkommen, werden die für Sie abgegebene Bewertung und die von Ihnen abgegebene Bewertung für die Transaktion gleichzeitig zurückgenommen. Zurückgenommene Bewertungen erscheinen weiterhin im Bewertungsprofil beider Mitglieder, werden jedoch nicht mehr zur Berechnung des Bewertungspunktestands herangezogen. Auch wenn Sie für die Transaktion noch keine Bewertung abgegeben haben, können Sie der Bitte Ihres Handelspartners nachkommen. Sie können dann keine Bewertung mehr für die Transaktion abgeben.


Von Ihnen abgegebene Bewertung:
unzumutbare Lieferzeit -Artikel nicht erhalten-keine Benachrichtigungen

Antwort hinterlassen von elektronik-star-de: Über Lieferverzug informiert u sogar bessere Alternative angeboten bekommen!!

1. Die haben mir erst eine Mitteilung gegeben als ich die angeschrieben hab.
(das war am 4.7.07 also hatten die auch genug zeit mir das zu sagen da ich am 13.6 bestellt hab)
2. Die Lieferzeit war mehr als ausreichend
3. Artikel nicht erhalten
4. Ersatzartikel hatte schlechte referenzen uvm.

Eigendlich kann ich da die schlechte bewertung nicht zurücknehmen, oder?
www.archlinux...........
White
JYPD-Member
Posts: 1354
Joined: 18.December.2004, 11:26:14
Location: Dresden
Contact:

Post by White »

du kannst immer. Musst aber nicht. Haste da eig. schonmal angerufen ?
User avatar
Thrall Bombadil
JYPD-Member
Posts: 818
Joined: 10.July.2005, 20:52:42
Location: Daheime
Contact:

Post by Thrall Bombadil »

nope...werd ich wenn mein geld noch nicht da ist...die wollten mir es überweisen hab blos bis jetzte noch nicht nachgeguckt.
www.archlinux...........
User avatar
Thrall Bombadil
JYPD-Member
Posts: 818
Joined: 10.July.2005, 20:52:42
Location: Daheime
Contact:

Post by Thrall Bombadil »

DAS ist heut mein Tag!

um etwa 10 oder vieleicht wars auch um 11 Uhr werd ich von Mutti nervig geweckt. Hab zwar schon vergessen warum aber egal.
so gegen Mittag kommt White zu mir und will dass ich mit ihm auf die Radebeuler Hauptstraße gehe. Er brauchte noch Briefmarken oder so was.
Da zu der Zeit mein wuffi mich anfängt zu nerven und raus will...entscheid ich mich gegen meiner Faulheit mit Whity mitzukommen.So hätt ich ne weile wieder ruhe vom wuffi. Ich konnte dann ja auch noch schnell Konto auszüge holen um zu gucken ob das Geld da ist. Siehe da ...das geld ist da...*freu*
Als ich dann wieder daheime war wollte oder musste vieleicht auch sollte ich noch mitn wuffi gehn. Bei White hatte inzwischen der Packetdienst ein päckchen abgegebn weil bei uns keiner da war. Und mein zweiter versuch einen Verstärker über ebay zu bekommen war mir geglückt. *freunochmehr*.
Was dann geschah beim spazieren mitn Wuffi: White fliegt mit seinem modellufo mir voll gegen den oberschenkel (das ist wie wenn jmd dagegen tritt)...ich hatte mich wärend auf dem Hund konzentriert und nicht auch das fliegeding. keine 10 sec später konzentriere ich mich wieder aufs Ufo aber nicht auf hund. Der wuffi hat dann versucht einen kleinen blumenstrauß zu gießen, trifft diesen nicht sondern nur mein Bein.*scheiße*. daheime kommen dann meine ellis an und haben mir eine steckdosenleiste mitgebracht die ich mir aus irgendwelchen gründen noch nicht zugelegt habe aber dringend brauchte.*nochmalsundwiederfreu*...Dann gabs heut noch die erfreuliche Nachricht dass ich unsere alte waschmachine auseinandernehmen darf *freu*....Und dass tolle ist der Tag ist noch nicht zuende. :lol:


aso hab noch was vergessen... hab vor ein paar std die Todesnachricht von einem bekommen den ich mal getroffen hab. :cry:
Last edited by Thrall Bombadil on 09.August.2007, 15:12:24, edited 1 time in total.
www.archlinux...........
White
JYPD-Member
Posts: 1354
Joined: 18.December.2004, 11:26:14
Location: Dresden
Contact:

Post by White »

Thrall Bombadil wrote:DAS ist heut mein Tag!

um etwa 10 oder vieleicht wars auch um 11 Uhr werd ich von Mutti nervig geweckt. Hab zwar schon vergessen warum aber egal.
so gegen Mittag kommt White zu mir und will dass ich mit ihm auf die Radebeuler Hauptstraße gehe. Er brauchte noch Briefmarken oder so was.
Da zu der Zeit mein wuffi mich anfängt zu nerven und raus will...entscheid ich mich gegen meiner Faulheit mit Whity mitzukommen.So hätt ich ne weile wieder ruhe vom wuffi. Ich konnte dann ja auch noch schnell Konto auszüge holen um zu gucken ob das Geld da ist. Siehe da ...das geld ist da...*freu*
Als ich dann wieder daheime war wollte oder musste vieleicht auch sollte ich noch mitn wuffi gehn. Bei White hatte inzwischen der Packetdienst ein päckchen abgegebn weil bei uns keiner da war. Und mein zweiter versuch einen Verstärker über ebay zu bekommen war mir geglückt. *freunochmehr*.
Was dann geschah beim spazieren mitn Wuffi: White fliegt mit seinem modellufo mir voll gegen den oberschenkel (das ist wie wenn jmd dagegen tritt)...ich hatte mich wärend auf dem Hund konzentriert und nicht auch das fliegeding. keine 10 sec später konzentriere ich mich wieder aufs Ufo aber nicht auf hund. Der wuffi hat dann versucht einen kleinen blumenstrauß zu gießen, trifft diesen nicht sondern nur mein Bein.*scheiße*. daheime kommen dann meine ellis an und haben mir eine steckdosenleiste mitgebracht die ich mir aus irgendwelchen gründen noch nicht zugelegt habe aber dringend brauchte.*nochmalsundwiederfreu*...Dann gabs heut noch die erfreuliche Nachricht dass ich unsere alte waschmachine auseinandernehmen darf *freu*....Und dass tolle ist der Tag ist noch nicht zuende. :lol:

Naja habe in ca 20 m höhe die orientierung verloren wo oben und wo unten ist -.-. Da isses dann im Kopfüberflug runter :D



Waschmaschine auseinander nehmen ? habt ihr ne neue oder was ?
User avatar
Thrall Bombadil
JYPD-Member
Posts: 818
Joined: 10.July.2005, 20:52:42
Location: Daheime
Contact:

Post by Thrall Bombadil »

Waschmaschine auseinander nehmen ? habt ihr ne neue oder was ?
schon lange ...die alte steht da nur noch so dumm rum
www.archlinux...........
User avatar
japi
Manager
Manager
Posts: 1853
Joined: 08.December.2004, 15:26:01
Location: Hessen Kronberg
Contact:

Post by japi »

Waschmaschine ausseinander nehmen?
Fänd Ich, glaub Ich, nicht so spannend ^^
Wenn's 'nen Server wäre, wär' ich dabei :lol:
Aber Jedem das Seine :D

Heute ist auch mein Tag.. obwohl ich das gefühl hab, dass es sich noch im weiteren Verlaufe ändert..
Die Telekom hat heute endlich mein Telefon wieder angeschaltet ^^
Das hatten die "aus versehen" abgeschaltet.. aber das ist eine laaaange Geschichte..
Kurzgefasst kann man sagen:
Eine externe Callcenter Firma, die für jeden Aufrtag Provision bekommt, hat uns fröhlich, ohne zu fragen, einen neuen Tarif bei der T-Com aufgebrummt.
Leider passte der nicht so ganz zu unseren Voraussetzungen..
Im neuen Tarif war nur noch Internet Telefonie drinn, für die wir keine Hardware haben..
Also: Auftragsbestätigung bekommen --> Telefon abgeschaltet..

Nach 3 Tagen ohne Telefon ist es nun aber endlich wieder an..
Hat auch genug Stress bereitet ^^
Image
User avatar
Thrall Bombadil
JYPD-Member
Posts: 818
Joined: 10.July.2005, 20:52:42
Location: Daheime
Contact:

Post by Thrall Bombadil »

Waschmachine geht auch schon....Ich will eigendlich blos die Trommel haben. Damit kann man sich relativ schnell eine Lagerfeuerschale basteln.
Wie auch immer, ich will einfach in dem ding feuer machen. Die gewichte sind bestimmt auch noch zu irgendwas gut.
www.archlinux...........
User avatar
gsgkeki
Ex-JYPD-Member
Posts: 135
Joined: 08.December.2004, 19:35:10
Location: Hessen

Post by gsgkeki »

Ok, hat sich anscheinend schon erledigt. Aber ihr könnt euch meinen Vorschlag trotzdem mal durchlesen, weil desöfteren so ein Fall schon bekannt gegeben wurde und so oftmals ein positives Ergebnis erzielt werden konnte
:wink:
Ich hab jetzt net alles gelesen, aber was auch noch eine Lösung für dein Problem sein könnte:

Abermals in Kontakt setzen mit den Leute bzw. dem Store und nach einer Abholung verlangen. Selbst wenn es mehrere 1000 km entfernt ist.

Du wirst es ja eh net abholen.

In deinem Fall wird meistens sowieso nicht bestätigt bzw. erlaubt eine persönliche Abholung zu tätigen. Normalerweise wird dir irgendeine Ausrede zurückgesandt, dass es demnächst mal ausgeliefert wird.

Briefverkehr von Polizei beglaubigen lassen und sofort Anzeige erstatten, egal wie niedrig der Betrag ist.

Andere Käufer des Stores kontaktieren und gemeinsam Anzeige erstatten.

Im schlimmsten Fall auch wenn es total dämlich klingt...

Bizz - Das Fass ohne Boden anschreiben, aber nur wenn du noch mehr betrogene Käufer findest und mit ihnen in Kontakt treten konntest.

Hilft sehr oft zu einem positiven Ergebnis!
1980-2005...machs gut du schöne zeit!!!

~d.a.n.k.e.~

~ Helden Leben Lange, Doch Legenden Sterben Nie ~
User avatar
Thrall Bombadil
JYPD-Member
Posts: 818
Joined: 10.July.2005, 20:52:42
Location: Daheime
Contact:

Post by Thrall Bombadil »

thx
Das ist ja fast genauso gut wie die Brief aktion mit Einschreiben und Rückschein.

Also ich werd das nächste mal:
1.ein netten Brief schreiben (Kontaktaufnahme unter Umständen auch email)
-bei keinem befriedigtem Ergebnis
2. Brief mit Einschrieben und Rückschein ( Empfänger bezahlt)
-bei Ablehnung des Empfangs:
1.Anzeige bei der Wettbewerbszentrale wegen
Kontaktverweigerung(s.h. Impressum)
2.nächster Brief mit selben Inhalt (innerhalb 14 Tagen also
wieder Geld zurückverlangen oder Artikel senden )
nicht vergessen Empfangsbestätigung aber diesmal bezahlt man am besten selbst.
3. nach der Abholung verlangen.
- wenn ja dann abholen oder nochmals nachfragen ob
sie nicht einen anderen Versanddingst nehmen können - wenn nein dann Briefverkehr von Polizei beglaubigen lassen und sofort Anzeige erstatten

4.Nach der 14 Tägigen frist....falls immernoch keine Reaktion oder Artikel erhalt -> Hinweis auf sofortige rechtliche Schritte.
5. bei der Polizei -> Anzeige wegen Betruges wenn nicht schon erfolgt
6. Wenn man Geld hat und langeweile -> beim Amtsgericht klagen
7. bei der Presse berichten was los war oder ist. Zeitung, BIZZ etc
Hierbei immer beachten dass man sich mit anderen Betroffen zusammen tuen kann...

So das ist jetzte zwar noch alles durcheinander aber für ne kleine Anleitung reichts. Falls man bei ebay gekauft hat sollte man diese auch informieren.

Der Brief könnte folgender maßen aussehen:

Sehr geehrte Damen und Herren,
blub....Gründe ...blabla...
Bitte überweisen Sie mir, innerhalb von 14 Tagen,nach erhalt der Nachricht, den bisher von mir eingezahlten Betrag an das folgende Konto zurück oder bestätigen Sie mir den Versand meines Artikels.
Alternativ könnten Sie mir eine persöhnliche Abholung des Arktikels erlauben. Im Falle das Sie nicht diese Frist einhalten, werde ich umgehend rechtliche Schritte einleiten. Ebenfalls wird die Presse informiert...blabla
jetzte kann man dann auch noch schrieben das in es nicht im meinen Interesse liegt dass Sie ein bsil Stress haben und dass Ihre Probleme mich eigendlcih nicht interessieren brauchen...Im schlimmsten falle haben Sie mit so und so viel Anzeigen und einer klage sowie...zu rechnen.

hm...ist glaub noch nicht ganz perfekt durchdancht aber es dürfte beim nächsten mal reichen...


Was solls wenn ich noch mal so was erleben soltle weiß ich jetzte wie ich vorgehen könnte obwohl ein Rechtsanwalt ein bisl anders denken könnte.
I dont know.
www.archlinux...........
User avatar
gsgkeki
Ex-JYPD-Member
Posts: 135
Joined: 08.December.2004, 19:35:10
Location: Hessen

Post by gsgkeki »

fette anleitung -> copy,paste,saved^^
1980-2005...machs gut du schöne zeit!!!

~d.a.n.k.e.~

~ Helden Leben Lange, Doch Legenden Sterben Nie ~
White
JYPD-Member
Posts: 1354
Joined: 18.December.2004, 11:26:14
Location: Dresden
Contact:

Post by White »

nur überflogen. Aber
6. Wenn man Geld hat und langeweile -> beim Amtsgericht klagen
7. bei der Presse berichten was los war oder ist. Zeitung, BIZZ etc



6. überhaupt nicht, (dass) das ist schwachsinn. Das übernimmt die Staatsanwaltschaft für einen.

und 7. kann man schon viel früher machen. Meistens reicht auch nur die Andorhung die Presse einzuschalten ( so wie bei meinem laptop).



-------------------
MfG, DarKK :lol:
Post Reply